Kurs: Sitzschulung

 

Arbeitest du schon lange an den gleichen Problemen?

Hörst du von deinen Ausbildern meistens die gleichen Dinge?

Hast du das Gefühl, dass pure Willenskraft und verbissenes

Ausführen der Anweisungen des Ausbilders bei reiterlichen Problemen nur bedingt weiterhelfen? Denkst du, dass dein Sitz großen Einfluss auf das Pferd hat?

 

Dann hoffe ich, dir und deinem Pferd mit meiner Sitzschulung weiter zu helfen.

  • Reiten in der Gruppe mit Sitzanalyse
  • Übungen auf dem Balancebord
  • Kräftigung wichtiger Muskelgruppen
  • Einzelnes Reiten mit Sitzschulung auf dem Pferd nach einer kombinierten Arbeit aus klassischer Sitzschulung und der Wanless-Methode
  • mit Vorher- & Nachher-Fotos/Videos
  • Übungsheft für den Alltag  

 

Kosten:

2-Tageskurs mit 4 Lerneinheiten      

pro Person                               120,-€*

mit Schulpferd möglich         180,-€*

(ab 4 bis max. 8 Teilnehmer)

 

auch als Tageskurs mit 2 Lerneinheiten buchbar
(80,-€ / 90,-€) *


Tageskurse

-für alle Pferde–für alle Reiter –für jede Reitweise offen-

   

Stangengymnastik (+Springgymnastik)               

Die Stangengymnastik schult Rhythmus, Gleichgewicht und Takt bei Pferd und Reiter. Baut Kondition und Muskeln auf und unterstützt dadurch das Pferd nachhaltig. Gerne auch in Kombination mit kleinen Gymnastiksprüngen.

 

Dressurarbeit im Trail

Spielerisch neue Lektionen erarbeiten im Trail-Parcours mit optischen Reizen für Reiter und Pferd.                        

Ob Rückwärtsrichten, Seitwärtstreten, saubere Galoppwechsel oder vermehrt versammelte Lektionen reiten. Durch die Hindernisse im Trail geht vieles leichter.

 

Tageskurs mit 2 Lerneinheiten           

pro Person            80,-€*

 

ab 2 bis max. 4 Teilnehmer pro Gruppe           

(2 Gruppen pro Tag möglich)


 

Kurs: Klassische Handarbeit

 

Die Hilfen am Boden und in der Handarbeit. Nimmt mich mein Pferd als Führperson richtig war? Welche Hilfen kann ich vom Boden aus ausbilden, die mich bei der Arbeit unterm Sattel unterstützen? Wie verwende ich die Zügel in der Handarbeit? Wie kann ich die Gerte gut und verständlich einsetzen? Wie kann ich mein Pferd mit der Handarbeit für die Versammlung vorbereiten oder versammelte Übungen schulen?

 

All diese Themen, aber auch die Grundkenntnisse in der Arbeit am Boden werden in diesem Kurs mit dem eigenen Pferd erarbeitet.

 

Kosten:

2-Tageskurs mit 4 Lerneinheiten  

pro Person                            120,-€*

mit Schulpferd möglich       180,-€*

(ab 4 bis max. 6 Teilnehmer)

 

auch als Tageskurs mit 2 Lerneinheiten buchbar
(80,-€ / 90,-€) *

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

* Die Preise belaufen sich auf die reine Kursgebühr pro Teilnehmer!

 (Eine Lehreinheit beträgt ca. 30 bis 45min.)

 

Hallen- und Geländebenutzung, sowie Verpflegung nicht inbegriffen.

 

Die Kurse werden ab der angegebenen Mindestteilnehmermenge durchgeführt!

 

Nach Kursbuchung durch den Veranstalter:

  • Stornierung bis 8 Wochen vorab kostenfrei möglich
  • Stornierung bis 4 Wochen vorab mit einer Pauschale von 50% der Mindestteilnehmer-Kursgebühr**
  • Stornierung bis 2 Wochen vorab mit einer Pauschale von 100% der Mindestteilnehmer-Kursgebühr**

 (** der Menge der Mindestteilnehmer Sitzschulung & Klassische     Handarbeit = 4 Teilnehmer

Stangengymnastik & Dressur-Trail = 2 Teilnehmer)

 

Das Tragen eines Reithelms ist Pflicht. Geritten wird auf eigene Gefahr. Es bestehen keine Schadensersatzansprüche gegenüber dem Trainer.

 Eine Pferdehaftpflichtversicherung ist Pflicht.

 


 

Termine für 2020

 

26. April 2020

Sitzschulungskurs -Im EInklang mit dem Pferd-

im Reit-und Fahrclub Breitenbrunn e.V.                   noch Plätze frei!!

Anmeldung direkt bei mir oder über den Verein (www.rfc-breitenbunn.de)